Navigation und Service

Road Trip Project: europäischer Besuch im BIWAQ-Projekt „QuartierWerkStadt“ in Ingolstadt

Das Road Trip Project ist ein Reiseprojekt der Europäischen Kommission: Acht junge Erwachsene zwischen 18 und 30 Jahren bereisen vier Wochen lang in einem Minibus auf vier Routen die Europäische Union. Sie entdecken EU-geförderte Projekte, lernen neue Orte kennen und kommen in Kontakt mit Bewohnerinnen und Bewohnern.

Das Team auf der Donauroute besuchte am 28. Juni 2018 das BIWAQ-Projekt „QuartierWerkStadt“ in Ingolstadt und verbrachte einen ereignisreichen Tag mit Teilnehmenden und Projektteam.

Den Bericht der beiden Reisenden finden Sie hier: Mending things – and lives in Ingolstadt

Diese Seite

© GSB 7.0 - 2015